Kleine Raupe

Herzlich willkommen bei der „Kleine Raupe“. Unsere Kindertagespflegestelle „Kleine Raupe“ in Mannheim-Lindenhof liegt in der Nähe des Hauptbahnhofes und ist mit dem Auto sowie auch den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. In unmittelbarer Nähe des Rheins und mehreren Spielplätzen verbringen unsere „großen und kleinen Raupen“ seit April 2009 ihren Tag in einer liebvollen und familienähnlichen Atmosphäre.

Kleine Raupe
Eichelsheimer Straße 26
68163 Mannheim
Telefon 0621 16738426
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Anfragen und Anmeldung auch über:
Die Familiengenossenschaft eG
Tel: 0621 8625060
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Unsere Kindertagespflegestelle
Mit dem Beginn der Betreuung durch eine Tagesmutter gibt es viele Veränderungen für Sie als Eltern wie auch für das Kind. Deshalb ist uns eine enge Zusammenarbeit mit Ihnen als Eltern sehr wichtig. Nur mit Ihren Informationen über Vorlieben, Wünsche, Ängste und Gewohnheiten kann es zu einem Vertrauensverhältnis kommen. Die Eingewöhnung verläuft individuell nach den Bedürfnissen jedes Einzelnen – wir gestalten diese Zeit besonders einfühlsam für Ihr Kind.
In der Kleinen Raupe werden Kinder von 0 bis 3 Jahren betreut. Sie bietet ihre Plätze grundsätzlich allen Stadtteilkindern sowie den Mitarbeiterfamilien der Mitgliedsunternehmen der Familiengenossenschaft eG an.
Betreuerinnen
Elke Helfert, engagierte Tagesmutter, ist dreifache Mutter und seit 2010 in der „Kleinen Raupe“ tätig.
Jessica Klingbeil, staatlich anerkannte Erzieherin und Tagesmutter seit 2004. Sie ist selbst Mutter von drei Kindern und in der „Kleinen Raupe“ tätig seit 2009.
Pädagogische Schwerpunkte
Jedes Kind ist individuell und dabei ganz besonders und wertvoll. Wir möchten die Kleinen nicht verändern, viel wichtiger ist es uns, die Individualität zu stärken. Um diese Besonderheit zu fördern, bedarf es einer individuellen Betreuung aber auch wiederkehrenden Strukturen. Unser festgelegter Tagesablauf bildet für die Kinder den Rahmen und Rituale fördern Vertrauen und vermitteln Sicherheit.

7:45 bis 8:45 Uhr
Eintreffen der Kinder, persönliche Begrüßung und kurzer Informations-Austausch
9:00 Uhr
Gemeinsames Frühstück bestehend aus Wurst- und Käsebrot mit Rohkost
9:30 Uhr
Sing-und Tanzkreis
10:00 Uhr
Anziehen und den Spielplatz erobern
12:00 Uhr
Mittagessen, von uns selbst zubereitet
13:00 Uhr
Die Raupen werden in den Schlaf gesungen
15:00 Uhr
frisches Obst
ab 16:00 Uhr
Abholzeit
Die pädagogische Arbeit erfolgt mit fachlicher Begleitung durch den Fachdienst Kindertagespflege und der Familiengenossenschaft eG.
Betreuungszeiten
Unsere Öffnungszeiten werden flexibel nach dem Bedarf der Eltern und den Bedürfnissen der Kinder gestaltet.
Die Vergabe von 2- oder 3- Tagesplätzen ist möglich.
Anmeldung und Kosten
Bei Interesse an einem Betreuungsplatz bei der Kleinen Raupe wenden Sie sich bitte an:
Die Familiengenossenschaft eG, Regine Meinl, Telefon 0621 8625060
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .


Sie werden in einem persönlichen Erstberatungsgespräch individuell beraten und bei Interesse erfolgt eine Aufnahme auf die Vormerkliste mit Ihrem Wunschdatum. Im zweiten Schritt lernen Sie und Ihr Kind die Kindertagespflegestelle und die Betreuerinnen kennen.
Die Berechnung der Kosten für die Betreuungsplätze erfolgt immer nach Ihrem individuellen Bedarf (Stundenumfang). Die Förderung durch das zuständige Jugendamt (Wohnort) wird ebenso individuell berechnet. Es gelten die Bedingungen der Kindestagespflege.


Zum Anfang